Statex Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit & Qualitätssicherung

Statex Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist uns als Unternehmen mit chemischen Produktionsverfahren besonders wichtig. Unser Engagement nachhaltige Wege für Technologien, Anlagen und Operationen zu beschreiten ist fest in unseren Grundprinzipien verankert. Unser Engagement geht über die EU-Vorschriften und Zertifikate hinaus.

Mit ressourcensparenden und umweltfreundlichen Prozessen sowie Schutzmaßnahmen für die Mitarbeiter und Regionalität im Einkauf tragen wir zum Schutz der Umwelt und Menschen bei.

Über die letzten Jahrzehnte wurde eine Vielzahl von internen Initiativen und Modernisierungen forciert, um verarbeitete Stoffe zu recyceln.
So werden bei unseren Produktionsabfällen Silber und Rohpolyamiden voneinander getrennt und aufbereitet, sodass Silber in einem neuen Produktionsverfahren wiederverwendet werden kann.

Die kontinuierliche Verbesserung unserer Prozesse und unseres Maschinenparks tragen dazu bei, unseren Verbrauch von Frischwasser einzusparen. 2019 ist eine Modernisierung der Wasseraufbereitungsanlage geplant, welche sich durch einen geschlossenen Wasserkreislauf auszeichnet und somit kein Abwasser mehr verbraucht.

Unsere MitarbeiterInnen sind der Motor und das Herz unserer Unternehmung, das es stets gilt zu schützen. Um dies zu fördern, sind wir ständig bestrebt die innerbetriebliche Sicherheit zu verbessern sowie die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu fördern. Interne Sicherheits- und Erste-Hilfe-Schulungen sowie ärztliche Untersuchungen werden in regelmäßigen Abständen durchgeführt.

Wenn Sie an weiteren Informationen zum Thema Nachhaltigkeit bei Statex interessiert sind, kontaktieren Sie uns gerne.